Bürgerforum

Bildung ist ein zentrales Thema für Lindenthal. Wir sind ein wachsender und junger Stadtteil, der aus diesem Grund einen hohen Bedarf an Bildungseinrichtungen hat. Auch ist die Bildungsgerechtigkeit ein wichtiger Schlüssel zur Chancengleichheit! Diese muss von der frühkindlichen Erziehung, über die Schule bis hin zur Berufsausbildung oder zu Studium herrschen. Dafür ist eine gute Infrastruktur und ein gutes Erziehungskonzept notwendig.

 

Als SPD ist das Thema Bildung eine Herzenssache. Kostenfreie und gute Bildung muss das Ziel dabei sein! Es ist uns wichtig mit den Betroffenen über das Thema zu sprechen, um die Sorgen, Ängste und Wünsche mitnehmen zu können. Seinen es Erzieher oder Erzieherinnen, Lehrer oder Lehrerinnen, Schüler oder Schülerinnen, Väter oder Mütter, alle Perspektiven sind wichtig. Aus diesem Grund möchten wir ein Bürgerforum einrichten indem wir eine Basis schaffen, in der wir uns austauschen können. Nur über den Austausch können wir uns gemeinsam für bildungspolitische Themen in Lindenthal einsetzen.

 

 

Anfangen wollen wir mit der Frühkindlichen Erziehung und im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Dialog. Dazu befinden wir uns aktuell in der Planungsphase. Alle Informationen werdet ihr hier über die Seite finden.

 

Wenn ihr Interesse aber schon vorab habt, könnt ihr euch gerne bei Andrea (Andrea-kreuder@nullt-online.de), bei Klaus (klaus.48@nullgmx.net)oder bei Kathi  (kathi.letzelter@nullyahoo.de), für Informationen melden!